Unsere Jugendlichen


Schulpferdeunterrricht in der PSG Nienhagen e.V.

Die PSG Nienhagen e.V. stellt zur Zeit vier  Schulponys und zwei Schulpferde für den Schulpferdeunterricht zur Verfügung. Der Unterricht findet an den Nachmittagen in der Woche statt. Wir haben für alle Leistungsstufen Gruppen und Sie sind herzlich eingeladen, mal vorbei zuschauen. Sprechen Sie unser Reitlehrerin ruhig an.

Mit ein paar Schnupperstunden kann jedes Kind ausprobieren, ob es sich bei uns wohl fühlt und der Reitsport das richtige Hobby ist.

 Nicht nur das Reiten steht im Vordergrund - auch die Gemeinschaft untereinander ist uns sehr wichtig.

"Heinz" unser Shetty für die ersten Reitstunden.


Unsere Lehrmeister

Geeignete Reitpferde oder kinderliebe Ponys zu finden, die viel Geduld aufbringen und sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lassen, die für jede Streicheleinheit zu haben sind und sich auch untereinander gut vertragen ist gar nicht so einfach. Zur Zeit haben wir sechs Ponys und Pferde für unsere Reitschulunterricht zur Verfügung:

 Hanni - eine 12-jährige kinderliebe  Ponydame mit viel Charme. 

Frau Antje - eine Stute mit Geduld und Erfahrung für Jugendliche.

 Loveletter, genannt Lole - ein sehr großes, erfahrenes Dressurpferd.

Nanni - noch nicht lange bei uns und wird gerade auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet.

 Heinzi - der Liebling aller mit viel Erfahrung und großem Herz....

Nina - sie wurde uns zur Verfügung gestellt und ist super lieb und hat viel Erfahrung im Springen.



Zum Jahresabschluss werden die Reiter auch schon mal zu Darstellern in einem Musical.

Ehrungen der jugendlichen 2019

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden unsere erfolgreichen Jugendlichen geehrt: in der Dressur holte sich Lena Edzards den Pokal und der Preis für die beste jugendliche Springreiterin ging an Jette Heilhausen. Wir gratulieren beiden jungen Damen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!